Istrien 2015

IMG_0644Unsere Ortsgruppe war vom 15. bis 18. Juni in Istrien unterwegs.
Bei der Anfahrt über dem Loiblpass kamen wir nach Bled. Zu Fuß, aber auch mit dem Bummelzug haben wir die wunderschöne Landschaft rund um den See genossen. Am späten Nachmittag sind wir an unserem Ziel,  das 4* Hotel „Histrion“, in Portoroz angekommen.
Am nächsten Tag erkundigten wir bei der Istrienrundfahrt  die Städte Porec und Rovinj. Nach einem wunderbaren Mittagessen und kroatischer Musik auf einem Bauernhof in Dusani sahen wir noch das Weltkulturerbe Motovun.
Am 3. Tag ging es mit einem Piratenschiff durch die Piraner Bucht. Bei einem Landgang in Piran besichtigten wir diese schöne Stadt. Der Schinken und der Fisch zu Mittag auf dem Schiff schmeckte vorzüglich.
Am 4. Tag traten wir die Heimreise an besuchten dabei auch die Landeshauptstadt Sloweniens, die Stadt Laibach. Der Ausflug war einfach angenehm, die Lage des Hotels am Wasser, das reichhaltige Buffet zum Frühstück und zum Abendessen, die ruhige Fahrt mit dem Cvörnjek – Bus mit dem Service.  Dieses Highlight unseres Programmes 2015  hat uns alle begeistert.

Bled

Istrienrundf.

Piraner Bucht

Laibach